Ich bin Nicole Catianis, 1978 geboren, verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

Seit der Geburt meines Sohnes vor sechs Jahren hat mich das Thema Stillen sehr beschäftigt und nicht mehr losgelassen.

Ich wollte stillen, die Frage stellte sich mir gar nicht. Allerdings läuft nicht immer alles nach Plan und wir Mütter und auch die Babys sind keine Maschinen.

Mein Sohn und ich hatten anfangs Stillprobleme, haben diese überwunden und es geschafft, eine schöne Stillbeziehung aufzubauen. 

Nach der Geburt meiner Tochter 2016 wurde das Thema Stillen wieder aktuell.

Alte Fragen kamen auf und ich war wieder sehr verunsichert.

Meine Hebamme hat mir bei der Klärung dieser Fragen geholfen. Aber manchmal ist keine Hebamme zur Hand und nach der Durchforstung des Internets ist man verunsicherter als vorher, die Fragen sind nicht ausreichend beantwortet. Jeder weiß alles noch ein bißchen besser und hat noch den einen oder anderen Tipp...Ich habe gemerkt und erfahren, wie wertvoll und wichtig eine gute Stillberatung ist.

Abgesehen von den (vielen) Fragen, die man verständlicherweise hat, können auch akute, ernste Probleme auftreten, die man durch das Lesen von diversen Foren nicht allein lösen kann. (Beispiele für solche Probleme findet Ihr hier. )

Kurz nach dem Wochenbett habe ich mich entschlossen eine Ausbildung zur Stillberaterin, bzw. Stillbegleiterin zu machen und im Sommer 2017 habe ich die zertifizierte Ausbildung beim DAIS (Deutsches Ausbildungsinstitut für StiIlbegleitung) erfolgreich abgeschlossen. 

Für meine eigenen Stillerfahrungen und -erlebnisse (einschliesslich der Stillprobleme, für die ich zwar nicht dankbar bin, die mir aber gezeigt haben, wie und dass man sie lösen kann...) bin ich sehr dankbar und betrachte sie als einen Erfahrungsschatz, der mir in der Beratung und Begleitung von Müttern, bzw. Eltern helfen kann.

 

Ich möchte Euch (Müttern, Vätern und allen anderen, die sich dafür interessieren) rund um das Thema Stillen individuell beratend und begleitend zur Seite stehen. Schon während der Schwangerschaft, in der ersten wichtigen Zeit nach der Geburt und natürlich auch in der Zeit darüber hinaus.

 

Ich freue mich, Euch und Eure Babys kennenzulernen!

Herzlichst,

Nicole Catianis